Das Urhaus

 

Hier präsentiere ich Ihnen bald mein Urhaus.

 

Urhaus nenne ich das Haus deshalb weil dieses Haus alternativ zu den heute angebotenen Häusern möglichst "Sondermüll" frei und Nachhaltig gebaut wird.

Ganz nach dem Motto: "Weniger ist mehr". 

Ganz jedoch lässt sich heute ein Haus ohne Sondermüll nicht bauen, leider. 

 

Es ist mir nicht zu erklären wie man einerseits so tut als möge man Energie einsparen, andererseits verbaut mal so unglaublich viel Sondermüll (Dämmung, Dichtung usw) um diverse Wärmeberechnungsansprüche zu erreichen.

Wie sich das auf das Wohnklima hierbei auswirkt und dieses verändert scheint keine Rolle zu spielen. 

 

 

Wenn Sie auf diverse Ansprüche verzichten können, sollten Sie mich kontaktieren. 

 

 

Beste Grüße

Stefan Krist